Neues Installationsnetzteil von Microsens

Stromversorgung perfekt integriert: Das werkzeuglos montierbare Netzteil im monolithischen Design ist durch seine lüfterlose Bauform geräuschlos, kompakt und effizient. (Bild: Microsens )

Die euromicron-Tochter Microsens erweitert ihre erfolgreiche Geschäftssparte dezentraler Micro-Switches um ein Installationsnetzteil. Das werkzeuglos montierbare Netzteil im monolithischen Design ist durch seine lüfterlose Bauform geräuschlos, kompakt und effizient. Es ist die perfekte Einbaulösung für alle handelsüblichen 45mm-Einbausysteme, mit der sich professionelle Stromversorgungskonzepte für PoE-Anwendungen optimal umsetzen lassen.

weiterlesen ...


Forscher schicken zehn Tb/S durch Glasfaser

Wissenschaftlern ist es im Rahmen des australischen Forschungskonsortiums Centre of Excellence for Ultrahigh Bandwidth Devices for Optical Systems gelungen, mit einer energieeffizienten Lösung zehn Terabit pro Sekunde (Tb/S) über mehr als 850 Kilometer zu übertragen und das mit handelsüblicher Hardware über eine Glasfaser. Dazu haben sie einen gängigen optischen Switch so umprogrammiert, dass er das verfügbare Wellenlängen-Band wirklich lückenlos nutzen kann. Das stellt eine kostengünstige Kapazitätssteigerung für Glasfaser-Netzwerke in Aussicht.

weiterlesen ...

Siemon ergänzt seine Produkte für die intelligente Infrastruktur

Siemon, internationaler Anbieter von Netzwerkverkabelungslösungen, stellt das neue MapIT G2 Kupfer Interconnect-System vor. Mit dem neuen Interconnect-System erweitert und verbessert Siemon die Intelligente Infrastruktur Management (IIM) Lösung MapIT G2 und bietet eine kostengünstigere Variante mit vereinfachter Installation. Dieses System sichert die vollständige Transparenz und Kontrolle der gesamten physikalischen Netzwerkebene. Es ermöglicht die Überwachung und Verfolgung der Ports in Echtzeit sowie die Verwaltung der Netzwerkdokumentation.

weiterlesen ...

Acht Ecken für hohe Flexibilität

Quadratische Decken- und Wandleuchten profitieren von neuem LED-System:

 

Tridonic bringt mit Talexxengine Stark CLE ein LED-System auf den Markt, von dem runde und quadratische Decken- oder Wandleuchten besonders profitieren können. Die achteckige Bauform erinnert entfernt an DD beziehungsweise ringförmige Kompaktleuchtstofflampen, lässt diese jedoch in punkto Energieeffizienz weit hinter sich. 15 Watt genügen, um die gleiche Helligkeit zu erreichen wie eine 28-W-DD-Kompaktleuchtstofflampe. Mit 50.000 Stunden steht den LED-Leuchten ein langes Leben bevor.

weiterlesen ...

Beckhoff auf der l+b 2010

Die neue Intelligenz von Beckoff für das Gebäude:

 

Die Embedded-PCs der Serie CX8000 sind die derzeit »kleinste« PC-basierte Steuerung von Beckhoff – somit greift PC-Control auch in den unteren Kategorien der Steuerung, im niedrigen Preissegment. Der CX8090, ausgestattet mit Ethernet-Interface und direkter Anbindung an die Beckhoff-I/O-Systeme zur Erfassung aller Datenpunkte, übernimmt als leistungsfähiger Controller vielseitige Aufgaben: als Gebäudesteuerung, Raum- oder Bereichscontroller sowie als dezentrale Intelligenz zur Steuerung von HLK, Beleuchtung und Fassade.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren