Sofort einsatzbereite Notlichtlösung

Die neue Notlicht-Engine bietet für jeden Einsatzbereich die passende Optik. Die drei Varianten Basic, Selftest und Pro (im Bild) können mit ein-, zwei- oder dreistündiger Betriebsdauer (zwei Stunden bei Pro) kombiniert werden. Darüber hinaus ist die Engine optional für den Dauerbetrieb oder den Bereitschaftsdienst geeignet. (Quelle: Tridonic)

Tridonic hat eine sofort einsatzbereite Komplettlösung für Notlicht entwickelt. Mit EM ready2apply kommt jetzt ein Einbaudownlight auf den Markt, das in einer einzigen Box alle Komponenten für die Sicherheitsbeleuchtung zur Verfügung stellt: Lichtquelle, Treiber, Batterie, Optik. Das durchdachte Montagekonzept ermöglicht laut Hersteller eine schnelle und einfache Installation.

weiterlesen ...

Konzentrierte Lichtkompetenz mit kleinsten Maßen

Einbau-Downlights und -strahler in drei verschiedenen Baugrößen des LED- Lichtwerkzeugs Supersystem II bieten noch mehr Flexibilität und maximieren den Gestaltungspielraum in der Lichtplanung. (Photo Credit: Zumtobel)

Supersystem II hat das Prinzip der Miniaturisierung und Flexibilität konsequent fortgesetzt. Mit einer Erweiterung um Einbaustrahler und Downlights verschwindet das Lichtsystem jetzt auch vollständig in der Decke und überzeugt laut Hersteller mit seiner ausgezeichneten Lichtqualität und hochwertigen Materialisierung.

weiterlesen ...


Supersystem II – konzentrierte Lichtkompetenz mit kleinsten Maßen

Einbau-Downlights und -strahler in drei verschiedenen Baugrößen des LED-Lichtwerkzeugs Supersystem II bieten noch mehr Flexibilität und maximieren den Gestaltungspielraum in der Lichtplanung. (Bild: Zumtobel)

Supersystem II hat das Prinzip der Miniaturisierung und Flexibilität konsequent fortgesetzt. Mit einer Erweiterung um Einbaustrahler und Downlights verschwindet das Lichtsystem jetzt auch vollständig in der Decke und überzeugt mit seiner ausgezeichneten Lichtqualität und hochwertigen Materialisierung.

weiterlesen ...


Für variables, akzentuiertes Raumlicht

Die Leuchten Stina und Alicia stehen mit drei unterschiedlichen Ausstrahlungswinkeln zur Verfügung.  (Bild: Esylux GmbH)

Um der Lichtplanung im Innenbereich mehr Gestaltungsspielraum zu verschaffen, hat der Hersteller Esylux eine umfangreiche Auswahl an neuen LED-Downlights entwickelt. Die Leuchten Stina und Alicia stehen mit drei unterschiedlichen Ausstrahlungswinkeln zur Verfügung. Der schwenkbare Leuchtenkopf bei Alicia erlaubt darüber hinaus eine flexible Ausrichtung zur Spot- oder Effektbeleuchtung. Beide Serien sind in 3.000 oder 4.000 K erhältlich und weisen einen sehr niedrigen Blendungswert auf. Die Downlights der Serie Elsa ergänzt Esylux zudem um Varianten mit quadratischem Gehäuse.

weiterlesen ...

Für Eine Stimmungsvolle Inszenierung

Die neuen Downlights von Barthelme LED Solutions sind in mattem Signalweiss und in verschiedenen Formen und Designs erhältlich. (Quelle: Barthelme)

Barthelme LED Solutions ergänzt sein eigenes Leuchten-Portfolio mit zwei hochwertigen Downlight-Serien in drei Leistungsstufen und zwölf verschiedenen Formen für die Innenraumbeleuchtung. Mit den neuen Einbauleuchten Treviso und den Aufbauleuchten Trieste vom Nürnberger Hersteller von kundenspezifischen Beleuchtungssystemen, profitiert der Anwender bei der Realisierung oder bei der Erweiterung stimmungsvoller Lichtinszenierungen.

weiterlesen ...


»Elsa«-Downlights von Esylux mit DALI-Option

Die Serie kombiniert zuverlässige Lichtqualität mit einer hohen Variantenvielfalt und niedrigem Energieverbrauch. (Bildquelle: Esylux Deutschland GmbH)

Mit der Serie »Elsa« erweitert der Hersteller Esylux sein Portfolio für die Innenbeleuchtung um LED-Downlights, die sich neben ihren lichtbezogenen Qualitätsmerkmalen vor allem durch eine hohe Variantenvielfalt auszeichnen. So besteht die Wahl zwischen Vorschaltgeräten für alle gängigen Betriebstechniken, darunter die Möglichkeit einer DALI-Vernetzung mit entsprechender Steuerungsflexibilität. Daneben unterscheiden sich die Leuchten in der Größe, den Leistungsarten sowie den Lichtfarben.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren