Energy Storage Düsseldorf: Areva präsentierte Speichertechnologien

Wasserstoff ist die Brücke der Erneuerbaren Energien in die Mobilität: Areva bietet verschiedene Lösungen, regenerativ erzeugten Wasserstoff als Antriebsenergie einzusetzen. (Foto: Areva)

Energiespeicher und nachhaltige Mobilität sind Wachstumsfelder der Energiewende: Zusätzliche Speicherkapazitäten und die verstärkte Kopplung der Sektoren Mobilität und Wärme mit der Stromerzeugung sollen den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien ermöglichen. Areva setzt sowohl Wasserstoff- als auch Batterietechnologien in aktuellen Projekten ein.

weiterlesen ...

Installation eines neuartigen Batteriespeichers

von links: Stefan Mull (N-Ergie AG – Unternehmensentwicklung),  Herbert Wild (Gemeindewerke Wendelstein – Werkleiter), Werner Langhans (1. Bürgermeister Markt Wendelstein) und Dr. Jochen Lorz (Areva GmbH – Vertriebsleiter Industrie) (Quelle: Areva)

Innovation in Mittelfranken: In Wendelstein südlich von Nürnberg entsteht 2017 ein neuartiger Batteriespeicher. Die Gemeindewerke Wendelstein Bürgerkraftwerk GmbH, ein Tochterunternehmen der Gemeindewerke Wendelstein und der Nürnberger N-Ergie Regenerativ GmbH, sowie der Erlanger Energiespezialist Areva errichten die Anlage in den kommenden Monaten im Netzgebiet der Gemeindewerke Wendelstein.

weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren

E-Necker / Kuchelau

1190 Wien, Österreich
Routenplaner