Neuer Universitätslehrgang transformiert Unternehmen ins Digitalzeitalter

 

Zwei Semester, berufsbegleitend, theoretisch fundiert und praktisch am Punkt: der neue, österreichweit einzigartige Universitätslehrgang für Führungskräfte der Zukunft findet in Kooperation mit der Fachgruppe UBIT der Wirtschaftskammer Niederösterreich, der New Design University und dem WIFI Niederösterreich 2018 in St. Pölten statt.


Es geht um viel mehr als Alexa, Chatbots und von Computern autonom verfasste Börseberichte: Die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft und unser Berufsleben – und zwar tiefgreifend. Geschäftsmodelle und -prozesse, aber auch Kommunikations- und Verhaltensweisen werden gänzlich neu gestaltet, herkömmliche Muster verlieren ihre Gültigkeit. Die Frage, ob Prozesse in digitale Umgebungen zu übersetzen sind, stellt sich in Wahrheit nicht mehr. Die einzige Frage, die für Betriebe im Raum steht, lautet: WIE können sie die Chance und die Herausforderung der Digitalisierung so aufgreifen, dass sie am Ende profitieren werden?

Digitale Transformationsprozesse zu gestalten zählt bereits heute zu den gefragtesten und spannendsten Aufgaben in der Wirtschaft. Sie berührt Technologie und Projektmanagement ebenso wie die Kultur eines Unternehmens. Sie verlangt technische, rechtliche, organisatorische und soziale Kompetenz. Der Universitätslehrgang »Digitale Unternehmenstransformation« an der New Design University St. Pölten, der in Kooperation mit der Fachgruppe UBIT der WKNÖ und dem WIFI NÖ angeboten wird, vermittelt innovative Strategien und Geschäftsmodellen bis zum soliden »Handwerk« der Transformation. Der zweisemestrige Universitätslehrgang richtet sich an Unternehmer/innen, Unternehmensberater/innen, Führungskräfte sowie Expertinnen und Experten im Bereich Informationstechnologie, Change- und Prozessmanagement. Geplanter Start ist am 2. März 2018.

Universitätslehrgang »Digitale Unternehmenstransformation«: Dauer: 2 Semester, berufsbegleitend, Ablauf: 14-tägig, geblockt (Freitag 14-21 Uhr, Samstag 9-17 Uhr), Umfang: 45 ECTS Punkte bzw. 20 SWS (gesamt), Kosten: 1.900,- EUR pro Semester, Leitung: Mag. Gerhard Wanek, UBIT NÖ, Start: 2. März 2018
Kostenlose Informationsabende: 14.12.2017 und am 17.1.2018

Nach oben

Bleiben Sie auch mit den mobilen Angeboten des i-Magazins immer auf dem Laufenden: über die iPad/iPhone-App (zum Download), die Android-App (zum Download) und die mobile Website auch am Smartphone und i-magazin.at