Regro stellt die Weichen in OÖ neu

Wie bekannt wurde, verlässt Regro-Niederlassungsleiter Ing. Johannes Pröll das Unternehmen laut offizieller Aussage im beiderseitigen besten Einvernehmen.


Prokurist Ing. Johannes Pröll, Rexel Austria-Niederlassungsleiter der Regro-Standorte Linz und Salzburg, verlässt das Unternehmen im beiderseitigen besten Einvernehmen, um seine berufliche Laufbahn außerhalb der Rexel-Gruppe fortzusetzen. Bis zur Nachbesetzung der Niederlassungsleitung wird Prok. Ing. Helmut Bauer, zusätzlich zu seiner Funktion als Rexel Austria-Vertriebsleiter der Marke Regro, diese beiden Standorte interimistisch leiten. Operativ wird er dabei von den, an den einzelnen Standorten tätigen Mitarbeitern, Sascha Stein, Martin Reindl und Andreas Pumberger unterstützt. „Die Rexel Austria GmbH bedankt sich bei Johannes Pröll für die langjährige, engagierte und erfolgreiche Tätigkeit in seiner Funktion innerhalb der Regro-Organisation, bedauert sein Ausscheiden und wünscht Ihm für seine weitere Karriere alles erdenklich Gute“, heißt es in der offiziellen Aussendung.

Nach oben

Bleiben Sie auch mit den mobilen Angeboten des i-Magazins immer auf dem Laufenden: über die iPad/iPhone-App (zum Download), die Android-App (zum Download) und die mobile Website auch am Smartphone und i-magazin.at