Jörg Kessler neuer SVP Global Sales & Marketing bei Tridonic

 

Seit dem 1. November 2017 verstärkt Jörg Kessler den Lichttechnologie-Hersteller Tridonic als SVP Global Sales & Marketing.


Er übernimmt die Position von David Barnby, der zum Ende des Jahres in den Ruhestand treten wird. Jörg Kessler übernimmt in seiner neuen Position die Zuständigkeit für die Entwicklung und Umsetzung der globalen Verkaufsstrategie. Jörg Kessler wird dabei die Umgestaltung vom Transaktionsgeschäft vorantreiben – mit starkem Fokus auf dem Vertrieb von Lösungskonzepten einschließlich Software und unterstützenden Dienstleistungen. Er wird als SVP Global Sales & Marketing direkt an Guido van Tartwijk, CEO von Tridonic, berichten.

„Wir befinden uns momentan in spannenden Zeiten: Tridonic entwickelt sich von einem reinen Lichtkomponenten-Hersteller hin zu einem Lichttechnologie-Experten. Mit Jörg Kessler haben wir einen versierten Sales- und Marketing-Manager an unserer Seite, der uns in diesem Prozess mit seinen langjährigen Erfahrungswerten und seiner analytischer Vorgehensweise tatkräftig unterstützen wird“, so Guido van Tartwijk über Jörg Kessler. „David Barnby wünschen wir für seinen Ruhestand alles Gute und bedanken uns sehr für seine Loyalität, seine Expertise, die er in den letzten vier Jahren bei Tridonic eingebracht hat, und dafür, dass er den Wandel von Tridonic dynamisch mit vorangetrieben hat.“

„Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen in dieser interessanten Phase der Lichtbranche beim Marktführer Tridonic einzubringen. Tridonic hat bereits wichtige strategische Schritte eingeleitet, die das Unternehmen für das Zeitalter des Internet der Dinge stärken. Diese Entwicklung hin zur Lichttechnologie-Firma mit Expertise in Software, IT, Hardware und Dienstleistungen steht weiterhin im Fokus und unseren Vertrieb von Lösungskonzepten werden wir stark forcieren“, so Jörg Kessler über seine neue Aufgabe.

Jörg Kessler verfügt über mehr als 25 Jahre einschlägige und internationale Erfahrung im Vertrieb und Unternehmensmanagement, die er in den Branchen IT, Software, Dienstleistungen und Beleuchtung erwarb. Von Oktober 2014 bis 2017 war er als CEO bei Osram/LEDvance für die Sparte LPD (Low Pressure Discharge Lamps) tätig. Danach leitete der jetzt 53-Jährige als Senior Vice President die Sales-Aktivitäten von Osram in Westeuropa und damit ein Team von 600 Mitarbeitern. Zuvor hatte Jörg Kessler verschiedene Vertriebspositionen bei Nokia Siemens Networks und Siemens inne. Unter anderem war er von 2005 bis 2007 für Siemens in Singapore und verstärkte dort den Vertrieb und Servicebereich als Senior Vice President. Direkt nach seinem Studium der Lasertechnologie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena startete Jörg Kessler seine Karriere bei Siemens.

Nach oben

Bleiben Sie auch mit den mobilen Angeboten des i-Magazins immer auf dem Laufenden: über die iPad/iPhone-App (zum Download), die Android-App (zum Download) und die mobile Website auch am Smartphone und i-magazin.at